Internet, TV und Telefonie für die Gemeinnützige Baugenossenschaft Limmattal (GBL) Zürich

Internet, TV und Telefonie für die Gemeinnützige Baugenossenschaft Limmattal (GBL) Zürich

GBL – Gemeinsam bauen und leben. Der genossenschaftliche Grundgedanke stellt die Gemeinschaft und die Solidarität beim Wohnen und Zusammenleben in der GBL in den Vordergrund. 1929 wurde die GBL in Albisrieden gegründet. Seither ist sie kontinuierlich und immer mit der nötigen Umsicht weitergewachsen. Mit ihrem Liegenschaftenbestand in den Zürcher Stadtquartieren Albisrieden und Altstetten sowie den Nachbargemeinden Schlieren, Dietikon, Urdorf und Birmensdorf zählt die GBL zu den grösseren Wohnbaugenossenschaften in der Region Zürich und in der Schweiz. Mehr zur Gemeinnützigen Baugenossenschaft Limmattal (GBL) unter gbl.ch.

Das Kabelnetz der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Limmattal, welches bis zur deren Auflösung durch die Firma Antesa AG bedient wurde, stiess im 2015 zum Flashcable Netzverbund dazu um umfasst rund 1'600Nutzungseinheiten. Das Netz wird heute vom Hauptsitz Uitikon aus betreut und auf Anfrage Heimbesuche (kostenlos und unverbindlich) für Abonnements-Beratung u.a. durchgeführt.

Angebote

Verfügbar sind die Home Basic Kombipakete mit Internet, TV und Telefonie mit einer Internet-Geschwindigkeit von bis zu 250 Mbit/s. Die Internet-Bandbreiten sind zudem über das Glasfasernetz symmetrisch, das heisst, der Upload und Download sind gleich schnell. Nutzen Sie die Vorteile der Home Basic Produkte, welche neu den TV-Grundanschluss bereits beinhalten.

Angebote entdecken.

Kontaktformular

Kontaktieren Sie mich bitte für weitere Auskünfte, Aboberatung oder eine Heimberatung.

Quelle Bild: https://www.gbl.ch